KURSE & VERANSTALTUNGEN
Perspektiven für das Leben e.V.
Sie befinden sich hier:

Wahlpflichtmodul U3

Das Selbstwertgefühl der Kinder stärken

Wir lieben unsere Kinder, wir möchten, dass es ihnen gut geht und am liebsten möchten wir, dass es nur positive Erfahrungen macht und dass wir alles Negative von ihm fernhalten können. Der Begriff der Helikoptereltern kreist durch die Medien als eine Art von Eltern, die im vorauseilenden Gehorsam ihren Kindern alle Steine aus dem Weg räumen, die überhaupt nur da liegen könnten. Überbehütung ist ein
Thema unserer Gesellschaft.

Auch In Kita oder Tagespflege versuchen wir, den Kindern eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, ihnen ein Gefühl von Geborgenheit zu geben und ihnen viele positive Erlebnisse mitzugeben und positive Erfahrungen zu machen. Das soll und muss auch so sein, dennoch: wir können nicht alles von
unseren Kindern fernhalten, was sie belastet. Wir können nicht verhindern, dass sie beim Laufenlernen hinfallen, dass Ihre Freunde sie hin und wieder enttäuschen, dass sie bestimmte Aufgaben nicht so schnell bewältigen wie andere Kinder oder dass sie in einer Gruppe nicht so beliebt sind wie ihr Nachbar.

Um diese Erfahrungen auszuhalten und zu bewältigen, brauchen Kinder ein gesundes Selbstwertgefühl, auch Resilienz genannt. Wenn Sie ihr Kind stark machen wollen, dann ersparen sie im keine negativen Erfahrungen, sondern…!

Darum geht es an diesem Tag. Wie können wir dazu beitragen, dass unsere Kinder ein gesundes und starkes Selbstwertgefühl aufbauen? Dass sie psychische Widerstandsfähigkeit erlangen und im Leben gesund zurechtkommen.

Gemeinsam wollen wir uns bewusst machen, wo die Grundlagen für ein starkes Selbstwertgefühl liegen und wie wir dazu beitragen können, dass es sich entwickelt und erhalten bleibt.

A091.2    Samstag, 30.11.2019 | 09:00 – 16:00 Uhr | 1 Termin

Kosten: 90,00 €
Teilnehmer: 8 – 15
Anmeldeschluss: 16.11.2019
Ort: Haus Heisterbach, Gelber Raum, 53639 Königswinter
Zielgruppe: Erzieher/innen, Kindertagespflegepersonen
Referent: Uschi Kühn, Erzieherin