KURSE & VERANSTALTUNGEN
Perspektiven für das Leben e.V.
Sie befinden sich hier:

Fantasie- und Klangreisen in der Arbeit mit Kindern

Atemübungen, Meditation, Fantasiereisen und Klangwelten führen uns in unser inneres Erleben. Anhand von Übungen mit Selbsterfahrungen wird in diesem Seminar Methoden der Atemübungen und Meditation als Möglichkeit sich zu zentrieren und auf sich zu besinnen gezeigt. Es werden Fantasiereisen vorgestellt. Aus der Klangtrance kommend werden Methoden gezeigt, Musikinstrumente wie Klangschalen, Gong, Trommeln, Monochord, etc. einzusetzen um sich auf eine innere Reise zu begeben und sich von der Musik und den Klängen tragen zu lassen. In der Gruppe werden die individuell erlebten Erfahrungen ausgetauscht. Anschließend wird die Gruppe eingeladen, über Integrationsmöglichkeiten der neu erlebten Methoden in den beruflichen Alltag – der Arbeit mit Kindern – zu diskutieren.

Mitzubringen: Eine Decke, bequeme Kleidung, Schreibmaterial

A087.5    Montag, 14.09.2020 | 19:00 – 22:00 Uhr | 1 Termin

Kosten: 45,00 €
Teilnehmer: 8 – 15
Anmeldeschluss: 31.08.2020
Ort: Haus Heisterbach, Gelber Raum, Königswinter
Zielgruppe: Erzieher/innen, Kindertagespflegepersonen
Referent: Peter Wendland, Dipl. Sozialpädagoge und Musiktherapeut